Monday, 23.10.17
home Realismus oder Surrealismus Große Maler Kunstgalerien & Museen Berühmte Bilder
Stilrichtung Malerei
Malerei Realismus
Malerei Surrealismus
Malerei Renaissance
Malerei Postmoderne
Malerei Naturalismus
weitere Stilrichtungen ...
Berühmte Maler
Maler Andy Warhol
Maler Pablo Picasso
Maler Rembrandt
Maler Vincent van Gogh
Maler Claude Monet
weitere Künstler ...
Galerien & Museen
Vatikanische Museen
National Galerie London
Museum Louvre Paris
National Galerie Berlin
Guggenheim Museum
weitere Galerien ...
Berühmte Bilder
Gemälde Nachtcafé
Gemälde Das Abendmahl
Gemälde Mona Lisa
Gemälde Der Schrei
Gemälde Mädchen mit Perle
weitere Gemälde ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Maler Pablo Picasso

Pablo Picasso (1881 - 1973)


Pablo Picasso war ein spanischer Maler und gehörte zu den bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Gleichzeitig war er Begründer der Stilrichtung Kubismus.



Als das bekannteste seiner Bilder ist das Gemälde “Guernica” zu nennen. Es zeigt in abstraktem Stil Kriegszenen und er schuf es als Reaktion auf die Zerstörung der baskischen Stadt Guernica im spanischen Bürgerkrieg. Das Bild ist heute im Museo del Prado in Madrid zu sehen.

Bereits als Kind begann Picasso unter der Anleitung seines Vaters zu malen. Dieser war ebenfalls von Beruf Maler und so schaffte Pablo ohne Mühe sein Kunststudium. Als 20jähriger zeigte er erstmals in einer Ausstellung seine Werke. Kurz darauf beging ein guter Freund Picassos Selbstmord.

Für den Künstler war dies ein tiefer Einschnitt und sollte seine so genannte “Blaue Phase” einleiten. In seinen Bildern tauchten vor allem schwermütige Motive auf und hielten sich in verschiedenen Blautönen. Einige Jahre darauf folgte die “Rosa Periode”, in der rosa Töne vorherrschten und Picasso Figuren aus der Zirkuswelt als Vorlage nutzte.

Berühmt wurde er schließlich durch den Kubismus (lat. cubus: Würfel). Er zerlegte Formen und Farben in geometrische Figuren. Mit Beginn des spanischen Bürgerkriegs begann Picasso die Politik in seine Werke einfließen zu lassen, u.a. in dem Gemälde “Guernica”. Es wurde noch im gleichen Jahr auf der Weltausstellung in Paris gezeigt.

Während des Krieges handelten seine Bilder immer mehr vom Tod. Der Künstler zog sich in die Einsamkeit zurück und widmete sich in seinen letzten Jahren vor allem seinen Keramikarbeiten. 1973 starb er in seinem Haus in Südfrankreich. Das Gesamtwerk Picasso umfasst mehr als 15.000 Gemälde, Zeichnungen und Keramiken.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Künstler ...

weitere Künstler ...

Berühmte Maler Hier möchten wir Ihnen die großen, bekannten und berühmten Maler unserer Zeit vorstellen. Jeder kennt Ihre Namen und Ihre berühmten Bilder. Doch was wissen Sie eigentlich von Ihrem ...
Maler Claude Monet

Maler Claude Monet

Claude Monet (1840 – 1926) Monet war ein französischer Maler und bedeutender Impressionist. Bekannt wurde er vor allem durch seine Seerosen-Bilderserie. In den Gemälden arbeitet Monet vor allem ...
Kunst Wissen