Saturday, 29.04.17
home Realismus oder Surrealismus Große Maler Kunstgalerien & Museen Berühmte Bilder
Stilrichtung Malerei
Malerei Realismus
Malerei Surrealismus
Malerei Renaissance
Malerei Postmoderne
Malerei Naturalismus
weitere Stilrichtungen ...
Berühmte Maler
Maler Andy Warhol
Maler Pablo Picasso
Maler Rembrandt
Maler Vincent van Gogh
Maler Claude Monet
weitere Künstler ...
Galerien & Museen
Vatikanische Museen
National Galerie London
Museum Louvre Paris
National Galerie Berlin
Guggenheim Museum
weitere Galerien ...
Berühmte Bilder
Gemälde Nachtcafé
Gemälde Das Abendmahl
Gemälde Mona Lisa
Gemälde Der Schrei
Gemälde Mädchen mit Perle
weitere Gemälde ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
weitere Stilrichtungen ...

Stilrichtungen in der Malerei


Hier möchten wir Ihnen die verschiedenen Stilrichtungen in der Malerei vorstellen. Denn im Laufe der Geschichte hat die Kunst viele verschiedene Stile entwickelt.



Von der Steinzeit und der Antike übers Mitteralter hin bis zur Postmoderene. All diese Stile möchten wir Ihnen näher vorstellen.

Stilrichtungen Malerei

Malerei Antike

Antike (3000 v. Chr. – 300 n. Chr.) In der Antike war vor allem die Freskenmalerei bei den Künstlern beliebt. Die bekanntesten Werke sind in der Mysterienvilla oder im Herculaneum in Pompeji zu ...

Malerei Barock

Barock Die Bezeichnung Barock heißt aus dem italienischen barocco übersetzt schief oder eigenartig. Es steht für einen Kunststil der sich ab 1600 von Italien aus über ganz Europa ...

Malerei Gotik

Gotik Im europäischen Mittelalter herrschte der Stil der Gotik vor. Es bedeutet ursprünglich im Italienischen fremdartig oder barbarisch und steht für eine besonders detailreiche Kunst, vor allem in ...

Malerei Hochkulturen

Hochkulturen Die älteste der Hochkulturen ist die Steinzeit. Aus dieser Zeit stammen die ersten Zeugnisse der Kunst, beispielsweise Höhlenmalereien und Skulpturen. Dieser Kunstepoche folgten später ...

Malerei Impressionismus

Impressionismus Vier junge Künstler rebellierten 1863 in Paris gegen das erstarrte Kunst-Establishment. Ihre Namen waren Renoir, Monet, Sisley und Bazille. Sie besuchten die gleiche Kunstschule und ...

Malerei Kubismus

Kubismus Kubismus ist eine Stilrichtung, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts aufkam. Sie bedeutete für die Malerei einen Wendepunkt und den Anfang der modernen Kunst. {w486} Der Ausdruck ...

Malerei Mittelalter

Mittelalter (750 – 1400) Im Mittelalter trat die Kunst vor allem auf Tafelbildern und Fenstern in Kirchen auf. Sie war sehr religiös geprägt und diente vor allem der Gestaltung von Kirchen und ...

Malerei Moderne

Moderne (1900 – 1945) Eines der zentralen Themen der Moderne ist die Erforschung des Individuellen und des Egos. In vielen Kunstwerken ist die persönliche Wahrnehmung der Künstler ...

Malerei Moderne II

Moderne II (1945 – 1978) Bezeichnend für die moderne Kunst waren vor allem Stilrichtungen wie Pop Art und Photorealismus. Die beständige Regel der neuen Stile war die, dass es keine gab. Die Freiheit ...

Malerei Naturalismus

Naturalismus Ende des 19. Jahrhunderts kam in der Stil des Naturalismus auf. Die Künstler hatten dafür ein neues Motto: “Zurück zur Natur”. Das Prinzip hat viele Parallelen mit der Epoche des ...

Malerei Neuzeit

Neuzeit (1450-1900) Die neuzeitliche Kunst war bestimmt durch den Verlust des Glaubens an Gott und den Glauben an die menschliche Ähnlichkeit zu Gott. Der Mensch tritt in den Motiven als unabhängig ...

Malerei Postmoderne

Postmoderne (1978 – heute) Die Postmoderne wird auch als Transavantgarde oder Spätmoderne bezeichnet. Berühmte Werke entstanden unter anderem von den Malern Keith Haring, Jörg Immendorf und Gerhard ...

Malerei Realismus

Realismus Der französische Maler Gustave Courbet begründete im 19. Jahrhundert die realistische Malerei. Sie stellte eine Gegenbewegung zur Romantik dar. Der Künstler Courbet definierte für die ...

Malerei Renaissance

Renaissance Die Stilrichtung Renaissance trat erstmals 1550 in Italien auf. Der Ursprung des Begriffes liegt in Italien in der „rinascita“, der Wiedergeburt. Während dieser Epoche war es vor allem ...

Malerei Steinzeit

Steinzeit Die Höhlenmalerei beherrschte die frühe Kunst der Steinzeit und ist das älteste Zeugnis der Bilddarstellung. In der Zeit von 31.500 bis 15.000 v. Chr. schufen die Menschen bereits Kunstwerke ...

Malerei Surrealismus

Surrealismus Sigmund Freuds Psychoanalyse beeinflusste 1921 die Entstehung des Surrealismus. Die Maler dieser Stilrichtung glaubten nicht an die sichtbare Wirklichkeit, sondern lassen in ihren Bildern ...

Malerei Symbolismus

Symbolismus Der Symbolismus tauchte um 1890 erstmals in Frankreich auf. Kennzeichnend für den Malstil war vor allem die Verwendung von Metaphern und Symbolen zur Vermittlung bestimmter ...

Naive Malerei

Naive Malerei (um 1900) Naive Malerei werden die künstlerischen Arbeiten von Laien bezeichnet. Die bekanntesten Vertreter der Stilrichtung sind Henry Rousseau und Picasso, der Elemente der Naiven ...
Kunst Wissen