Saturday, 15.12.18
home Realismus oder Surrealismus Große Maler Kunstgalerien & Museen Berühmte Bilder
Stilrichtung Malerei
Malerei Realismus
Malerei Surrealismus
Malerei Renaissance
Malerei Postmoderne
Malerei Naturalismus
weitere Stilrichtungen ...
Berühmte Maler
Maler Andy Warhol
Maler Pablo Picasso
Maler Rembrandt
Maler Vincent van Gogh
Maler Claude Monet
weitere Künstler ...
Galerien & Museen
Vatikanische Museen
National Galerie London
Museum Louvre Paris
National Galerie Berlin
Guggenheim Museum
weitere Galerien ...
Berühmte Bilder
Gemälde Nachtcafé
Gemälde Das Abendmahl
Gemälde Mona Lisa
Gemälde Der Schrei
Gemälde Mädchen mit Perle
weitere Gemälde ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Maler Paul Gaguin

Paul Gaguin *1848 gest. 1903


Paul Gauguin war ein französischer Maler, der seinerzeit vor allem impressionistische Werke schuf und gleichzeitig den Grundstein zum Symbolismus legte.

Gauguin wurde als eines Journalisten und einer peruanischen Mutter geboren. Im Alter von 23 Jahren arbeitete er als Aktienhändler, schmiss jedoch nach einigen Jahren die Arbeit hin und lebte fortan von seinen Arbeiten als Künstler.



Er ließ sich von Künstlern wie Cézanne und Renoir beeinflussen und kaufte eine Menge ihrer Bilder. In seinen Werken flossen auch fremde Kulturen wie der aus Tahiti ein. Durch seine zahlreichen Seereisen in die Südsee entdeckte er zunehmend seine Vorliebe für „primitive“ und exotische Kunst, was sich bald auf seine Bilder auswirkte.

Aber auch der Holzschnitt hatte es ihm angetan. Dabei inspirierte ihn vor allem der japanische Holzschnitt. Er fertigte einen Satz von zehn Farbholzschnitten mit Illustrationen an. Es enstanden noch viele weitere Holzschnitte, darunter sein größter mit dem Titel „Manao tupapau“. Schon früh ließen sich seine späteren Merkmale wieder erkennen: der Gebrauch kräftiger, unrealistischer Farben und großer, gleichfarbiger Flächen.

Seine letzten Kunstwerke zeigen meist südländische Frauen als Motiv und sind besonders an den kräftigen Farben und vereinfachten Formen erkennbar. Als eines der berühmtesten Bilder gilt das Gemälde mit dem Titel „Frauen von Haiti/Am Strand“. Es zeigt zwei Frauen, die in farbenträchtigen Gewändern auf dem Sand sitzen.

Paul Gauguin starb 1903 auf der Marquesas- Insel Hiva Oa. Er wurde in einer Ruhestätte im Dorf Atuona begraben. Seine Bilder hängen in allen großen Kunstmuseen der Erde.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Künstler ...

weitere Künstler ...

Berühmte Maler Hier möchten wir Ihnen die großen, bekannten und berühmten Maler unserer Zeit vorstellen. Jeder kennt Ihre Namen und Ihre berühmten Bilder. Doch was wissen Sie eigentlich von Ihrem ...
Maler Salvador Dali Micros

Maler Salvador Dali Micros

Salvador Dali *1904 gest. 1989 Salvador Dali war ein bedeutender Maler und Surrealist des 20. Jahrhunderts. In seinen Bildern behandelte er vor allem Themen wie Traum, Rausch, Fieber und ...
Kunst Wissen