Saturday, 15.12.18
home Realismus oder Surrealismus Große Maler Kunstgalerien & Museen Berühmte Bilder
Stilrichtung Malerei
Malerei Realismus
Malerei Surrealismus
Malerei Renaissance
Malerei Postmoderne
Malerei Naturalismus
weitere Stilrichtungen ...
Berühmte Maler
Maler Andy Warhol
Maler Pablo Picasso
Maler Rembrandt
Maler Vincent van Gogh
Maler Claude Monet
weitere Künstler ...
Galerien & Museen
Vatikanische Museen
National Galerie London
Museum Louvre Paris
National Galerie Berlin
Guggenheim Museum
weitere Galerien ...
Berühmte Bilder
Gemälde Nachtcafé
Gemälde Das Abendmahl
Gemälde Mona Lisa
Gemälde Der Schrei
Gemälde Mädchen mit Perle
weitere Gemälde ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Malerei Kubismus

Kubismus


Kubismus ist eine Stilrichtung, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts aufkam. Sie bedeutete für die Malerei einen Wendepunkt und den Anfang der modernen Kunst.



Der Ausdruck Kubismus (lat. Kubus: Würfel) stammt von dem Kunstkritiker Louis Vauxcelles. Er bezeichnete die Werke eines Künstlers als Würfelkunst und legte somit den sprachlichen Grundstein. Denn diese Stilrichtung beschäftigt sich mit der Darstellung durch geometrische Figuren, zum Beispiel Kegel, Kugel oder Zylinder.

Diese neue Art zu malen galt als Aufstand gegen die realistische und sentimentale Werke des späten 19. Jahrhunderts. Besonders Harlekine und musizierende Figuren waren die hauptsächlichen Motive der kubistischen Bilder.

Ein zentrales Thema war auch die Perspektive. So war es den Künstlern anfangs wichtig die Gegenstände nicht nur von einem Blickwinkel abzubilden. Zunächst gliederten sie in der so genannten analytischen Phase die verschiedenen Blickwinkel auf. Mit der synthetischen Phase begannen sie schließlich diese Sichtweisen zu einem Motiv zusammenzusetzen.

Um die Aufmerksamkeit des Betrachters auf die Gegenstände zu konzentrieren verzichteten die Künstler auf grelle Farben oder verwendeten fertigten das Bild nur einfarbig an. Sie nutzten vor allem zurückhaltende Farbtöne wie grau, braun und grün, um diese Wirkung zu verstärken.

Auch auf Design und Architektur hat dieser Stil Einfluss genommen. Vor allem in Prag sind noch heute Bauten nach kubistischen Stil zu sehen.



Das könnte Sie auch interessieren:
Malerei Moderne

Malerei Moderne

Moderne (1900 – 1945) Eines der zentralen Themen der Moderne ist die Erforschung des Individuellen und des Egos. In vielen Kunstwerken ist die persönliche Wahrnehmung der Künstler ...
Malerei Neuzeit

Malerei Neuzeit

Neuzeit (1450-1900) Die neuzeitliche Kunst war bestimmt durch den Verlust des Glaubens an Gott und den Glauben an die menschliche Ähnlichkeit zu Gott. Der Mensch tritt in den Motiven als unabhängig ...
Kunst Wissen